Skip to content

Schwanenwirt´s Bierlikör 0,2 l

Aus Bockbier bereitet und mit edelsten Zutaten verfeinert ist dieser Likör ein Gaumenschmaus für jeden Likörfreund.

Geschmack: Der Geruch ist süßlich mit einem Hauch von Geist. Im Mund entfaltet sich das Harmonische Zusammenspiel zwischen süße von Zucker und Malz mit einem hauch von Vanille. Im Hals entfaltet sich der milde Geist des Likörs und zeigt noch mal seine ganze Pracht an Aroma.

11,50 

Enthält 19% MwSt. DE
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Der Preis enthält 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferungen sind nur innerhalb Deutschlands möglich.

Artikel-Nr.: BIL0002 Kategorie

Aus Bockbier bereitet und mit edelsten Zutaten verfeinert ist dieser Likör ein Gaumenschmaus für jeden Likörfreund.

Geschmack: Der Geruch ist süßlich mit einem Hauch von Geist. Im Mund entfaltet sich das Harmonische Zusammenspiel zwischen süße von Zucker und Malz mit einem hauch von Vanille. Im Hals entfaltet sich der milde Geist des Likörs und zeigt noch mal seine ganze Pracht an Aroma.

Information: Das Wort Likör stammt aus dem Italienischen und heißt Übersetzt „süße Flüssigkeit“. Die ersten Liköre wurden von Ärzten und Klöstern im 13 Jahrhundert als gesüßte Medizin entwickelt. Die Süßung erfolgte früher mit Honig oder Früchten. 1533 wurde Catharina de Medici von Florenz mit den Herzog von Orleans (später Heinrich der II. von Frankreich) und brachte so mit ihrem Gefolge die Likörbereitung nach Frankreich. Ein Likör muss mindestens 15% Alkohol enthalten (meist 18 bis 35%). Eine Spirituose darf erst Likör genannt werden wenn er 100g/l Zucker enthält, bei einer Zuckermenge von über 250g/l darf man den Likör auch als Cremlikör bezeichnen.